Graf
Fledermaus




«««

Die Sets lassen sich aus der linken Spalte wählen.
Ein Klick auf das Wappen über den Sets führt zurück zu dieser Seite.


1997

Im Jahre 1997 kommt die vorerst letzte Fraktion zu den Rittern des klassischen Burgenlands hinzu. Graf Fledermaus tritt auf den Plan. Waren die Ritter des Drachenordens schon skurril, so wird es nun aberwitzig. Ein Graf mit herabhängenden Mundwinkeln und (mit Verlaub) alberner Fledermausohrenkappe wird eskortiert von mehreren grotesk anmutenden Gestalten, welche nurmehr entfernt in irgendeiner Beziehung stehen zu bisherigen Rittern des Burgenlandes. Die Gebäude der „Bitterbösen Buben“, wie sie der Katalog nennt, sind uninspiriert aus Formteilen zusammengewürfelt, die Ausrüstung läßt jegliche logische Zweckmäßigkeit vermissen.
Ja, dies ist ein Verriß.


[1997]
[1998]

Die Fledermausritter sind Protagonisten in diesen Faltblattdioramen
von 1997 und 1998.




<< Rittersets ||
<< Meine LEGO® Seite||